Menorca

Menorca ist eine privilegierte Insel, die ein Punkt der Begegnung von verschiedenen Kulturen und Reisenden gewesen ist, die in ihr ein kulturellen und kosmopolitischen Rest verlassen haben, den man in die Straßen der Insel atmen und spüren kann.

Einen von den besten Häfen in den Mediterranean zu haben, hat uns in eine wünschenswerte Beute für alle konvertiert.

Macarella - Menorca

Menorca, voll von Geschichte.

Von den tausendjährigen Steinen, die Taulas und die Archäologischen Lagen zu den wunderbaren Stränden, Zufluchtsort bei der Eile und der Ermüdung.

Jeder Dorf von Menorca hat seine Farbe und seinen Aroma, jeder Strand hat seinen Charme, jede Ecke der Insel ist ein Rätsel der zu entziffern.

Menorca ist bei der genauen Entfernung, um ein wunderbarer und besonderer Urlaubsziel für Europa, ohne lange Reisen, zu sein. Wer Schönheit und Ruhe sucht, kann es in zahlreichen Punkten von Menorca finden:

Einen Sonnenaufgang in Es Castell, der erste Punkt in Spanien, wo die Sonne aufgeht.

Ein Sonnenuntergang in Son Bou, mit den Farben des Himmels, die in einem unendlichen Strand schmelzen. Drei beeindruckende Kilometer Sandbank, wo zwei moderne und hohe Hotels neben die Überreste eines paleocristiana-Kapellen zum Meer steigen.

Die Feier von der Pferde, so eigen und so Filz, dass es mit den Feiern von San Juan in Ciutadella anfängt und es fort mit jeder Dorf: Ferreries, Migjorn, Alaior, Mercadal, Sant Lluis, Es Castell, Fornells, Sant Climent, Llucmaçanes, Mahón...

Die Gastronomie erreicht fast die Vollendung mit dem Hummer caldereta, köstlicher und ausschließlicher Teller und es teilt Stellen mit dem süßen menorquinisches Konfekt: pastissets, crespells, formatjades... Der Gin, Zeugnis für englische Domäne, das in jede Ecke der Insel erscheint. Der Käse, unser Botschafter in der internationalen Küche, halbreif oder reif , stellte mit Liebe und Geduld hergestellt von den llocs (fincas).

Der Camí de Cavalls ist ein altes Weg von Pferden, dass der Insel umgedreht hat und macht es auch Heute noch, Jahrhunderte später, für den Eifer dass ganz viele darin gesetz haben um es wiederzuerlangen. Es sind fast 190 Kilometer von wo man die besten Strände, die schwierigsten Hügel und die Ecken und Orte mit mehr Charme sehen kann. Menorca schließlich, in ihrer ganzen Pracht.

Pregonda - Menorca

Mit dem Boot in den Häfen von Menorca oder den besten und versteckenen Stränden dass einzigartig den Küstengebiet machen, mit kleine versteckten Buchten zu sättigen.

Wenn Sie immer noch nicht Menorca kennen, bezweifeln Sie es nicht. Wir sind die beste Spritztour, der beste Urlaubsziel.

Wir kommen zugute in den Herzen und dem Gedächtnis.

Für alles das und mehr, in Menorca ein Haus zu haben, ist der Traum von vielen. Erlauben Sie sich, sich von ein Angebot zu verlieben, das heute bezahlbar geworden ist, und kontaktieren Sie uns.

In Menorca ein Haus zu kaufen, ist eine Anlagemöglichkeit und ein Traum zum gleichen Zeitpunkt. Es ist, ein Ort im Paradies zu haben, ein Stück von besonderes und spezielles blau.

Von unserer Immobilien-Agentur begrüßen wir Sie zur Beste, oder fast Beste, Erde die Sie kennen könnten.

Menorca wartet auf Sie.